Ökologisch wird
ökonomisch

Mit der Technologie von HydroDyn® Systems erreichen Recycling-Kunststoffe erstmals Qualitäten, die einen gleichwertigen Ersatz von neuen Kunststoffen ermöglichen – zum Bruchteil des Preises. Das Ergebnis des HydroDyn-Prozesses gegenüber dem herkömmlichen Verfahren: massiv erhöhte Stoffrückgewinnung, kaum Abfälle, keine Emissionen, keine Chemikalien, weniger Logistik, drastische Wasserersparnis, bis zu 50 Prozent weniger Stromverbrauch sowie hochreine Mahlgüter oder veredelte Regranulate für einen Markt mit steigender Nachfrage. Die Zeit ist reif für das umweltfreundlichste, effektivste und wirtschaftlichste Kunststoff-Recycling, das es je gab.

  • Einzigartige Reinheit der Endprodukte, Freiheit von Zellstoffen
  • Effiziente Aufbereitung auch stark verschmutzter Kunststoffe
  • Höchste Ausbeuten
  • Einfache Einbindung des Systems in bestehende Recyclinganlagen
  • Flexibel nutzbar für alle gängigen Kunststoffabfälle
  • Konkurrenzlose Betriebskosten
  • Hohe Anlagenverfügbarkeit
  • Verzicht auf Einsatz von Laugen und Chemikalien
  • Geschlossenes Wasseraufbereitungssystem
  • Integriertes Controllingsystem C-Pos
  • Geringer Energieverbrauch
  • Automatisierung / geringer Personalbedarf